Fort- und Weiterbildung

Virologie

Direktor:
Prof. Dr. med. Klaus Überla

Fortbildungsveranstaltungen für Ärztinnen und Ärzte

Das Virologische Institut - Klinische und Molekulare Virologie und das Mikrobiologische Institut - Klinische Mikrobiologie, Immunologie und Hygiene des Universitätsklinikums Erlangen organisieren gemeinsam Fortbildungsveranstaltungen zu aktuellen Themen aus Epidemiologie, Diagnostik, Therapie und Prophylaxe von Infektionskrankheiten.

Die Ankündigungen für die Veranstaltungen mit den jeweiligen Programmen werden auf Anforderung 1-2 Wochen vor dem Veranstaltungstermin per Post versandt
(E-Mail: sieglinde.endeatviro.med.uni-erlangen.de). Wenn Sie die Programm-Flyer lieber per E-Mail erhalten wollen, können Sie sich ebenfalls an Frau Ende-Schulz wenden, um in den Verteiler aufgenommen zu werden.

Terminplan für das Jahr 2017 (Änderungen vorbehalten)

Voraussichtliche Termine Vorgesehene Themen
Mittwoch, 25. Januar 2017,
18:15 Uhr
Impfungen
Mittwoch, 29. März 2017,
18:15 Uhr
Infektionen der Haut und der Hautanhangsgebilde
Mittwoch, 21. Juni 2017,
18:15 Uhr
Infektionen von Niere und Harnwegen
Mittwoch, 08. November 2017, 18:15 Uhr Ektoparasiten: Läuse, Flöhe, Milben & Co.
ittwoch, 24. Januar 2018,
18:15 Uhr
Infektionen bei Transplantationspatienten

Einzelheiten zu den einzelnen Fortbildungsveranstaltungen entnehmen Sie bitte 1-2 Wochen vor dem Termin den Veranstaltungshinweisen.

Veranstaltungsort

Hörsaal des Mikrobiologischen Instituts (Direktor: Prof. Dr. C. Bogdan) Wasserturmstr. 3-5
91054 Erlangen

Ansprechpartner

Virologisches Institut: Dr. med. K. Korn (klaus.kornatuk-erlangen.de)
Mikrobiologisches Institut: Dr. med. R. Alsalameh (rayya.alsalamehatuk-erlangen.de)

Fortbildungspunkte

Die Veranstaltungen werden als Fortbildungsveranstaltungen bei der Bayerischen Landesärztekammer angemeldet. Üblicherweise werden die Veranstaltungen mit 3 Fortbildungspunkten zertifiziert.
Für die elektronische Erfassung der Fortbildungspunkte können Sie Ihre Fortbildungs-Aufkleber zum Einkleben in eine entsprechende Liste mitbringen. Das Einscannen vor Ort ist dagegen nicht möglich.

Sponsoren

Die Sponsoren und Sponsoring-Bedingungen für die jeweilige Veranstaltung werden in den einzelnen Veranstaltungsprogrammen sowie bei der Veranstaltung selbst offengelegt.

 

Veranstaltungskalender

MoDiMiDoFrSaSo
30 31 01 02 03 04 05
06 07 08 09 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 01 02 03

Veranstaltungssuche

 
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
 
 
 
Bitte tragen Sie Ihren Namen und gültige E-Mail-Adresse(n) ein!
X zum Schließen

Zusammenfassung