Weitere Studiengänge

Virologie

Direktor:
Prof. Dr. med. Klaus Überla

Das Lehrangebot des Virologischen Instituts ist offen für Studierende weiterer, insbesondere naturwissenschaftlicher Studiengänge, die ihr Profil im Bereich der Lebenswissenschaften über das übliche Curriculum hinaus ergänzen möchten. Dafür stehen vorrangig die folgenden Lehrveranstaltung zur Verfügung:

  • F1-Praktikum Virologie für Molekularmediziner mit Einführungsvorlesung
    (nur sofern Restplätze verfügbar sind; 3 Wochen ganztägig, 5 ECTS, Termin festgelegt)
  • alle Vorlesungen und Seminare aus „Studiengangsübergreifende Veranstaltungen“  

Eventuell können virologische Lehrveranstaltungen auch im Rahmen von Studienordnungen angerechnet werden, bei denen das Fach nicht explizit genannt wird. Ein Beispiel hierfür ist das Freie Wahlmodul im Masterstudiengang Molecular Science. Bitte wenden Sie sich an PD Dr. Brigitte Biesinger-Zwosta, um die Möglichkeiten individuell abzuklären.

 
Weitere Informationen

Die Unterlagen zu den einzelnen Lehrveranstaltungen finden Sie auf

Das Vorlesungsverzeichnis finden Sie im

Prüfungsanmeldung bitte über

 
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
 
 
 
Bitte tragen Sie Ihren Namen und gültige E-Mail-Adresse(n) ein!
X zum Schließen

Zusammenfassung